Stallhygiene

Ein positives Stallklima ist eine stetige Herausforderung. Die GFR Stalleinstreuprodukte wurden im Hinblick auf eine optimale Tierverträglichkeit und ein verbessertes Stallklima entwickelt. Mit der geprüften GFR-Stalleinstreuserie kann landwirtschaftlichen tierhaltenden Betrieben eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten geboten werden.

Stalleinstreupulver

Stark für ein besseres Stallklima

Ökodry®

  • Herausragende Feuchtigkeitsbindung durch Microprills
  • Verbesserung der Rutschfestigkeit
  • Milieuverbesserung im Stall
  • Leicht alkalisch (pH ca. 10)
  • Liefermöglichkeiten: Big-Bag- und Siloware

Ökosan®

  • Hohe Feuchtigkeitsbindung
  • Verbesserung der Rutschfestigkeit
  • Milieuverbesserung im Stall
  • Alkalisch (pH ca. 12)
  • Geprüfte Hautverträglichkeit (DLG Fokustest)
  • Liefermöglichkeiten: Big-Bag-, Sack- und Siloware

Ökosoft®

  • Herausragende Mahlfeinheit
  • Hohe Feuchtigkeitsbindung
  • Milieuverbesserung im Stall
  • Hergestellt aus Naturprodukten
  • Zugelassen für die ökologische Landwirtschaft
  • Leicht alkalisch (pH ca. 9,5)
  • Liefermöglichkeiten: Big-Bag- und Siloware

Ökopur

  • Hohe Feuchtigkeitsbindung
  • Verbesserung der Rutschfestigkeit
  • Milieuverbesserung im Stall
  • Zugelassen für die ökologische Landwirtschaft
  • Leicht alkalisch (pH ca. 9,5)
  • Liefermöglichkeiten: Big-Bag- und Siloware

Komponenten für die
Kalkstrohmatratze

Angefeuchtet für leichtere Mischbarkeit

Franosan®

  • Hohe Mahlfeinheit
  • Feuchtigkeitsbindung
  • alkalisch (pH ca. 12)
  • Liefermöglichkeiten: Big-Bag und lose im Kipper-LKW

Magnosan®

  • Hohe Mahlfeinheit
  • Feuchtigkeitsbindung
  • Zugelassen für die ökologische Landwirtschaft
  • leicht alkalisch
  • Liefermöglichkeiten: Lose im Kipper

Unser Stalleinstreu-Team

Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie:

0931 90080 – 23   Wibke Salomon-Karl
0931 90080 – 20   Ilja Zarneckow

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht:

Wissenswertes

Kalk oder doch besser Gips düngen?

Kalk oder doch besser Gips düngen?

Strukturschwache Böden? Hohe pH-Werte im Boden? Magnesiumüberschuss? Kommt Ihnen bekannt vor? Dann könnte Gips genau die richtige Lösung für Ihre Böden sein! Wie hoch der Gipsdüngebedarf für Ihre Fläche ausfällt und ob dieser die klassische Kalk-düngung ersetzen bzw. ergänzen sollte, kann nur eine Bodenanalyse nach Kinsey oder Albrecht eindeutig beantworten.
Michael Reber ist Vorreiter im Bereich regenerative Landwirtschaft und setzt unsere Gipsprodukte bereits seit 6 Jahren ein. Im Interview berichtet er über seine Erfahrungen. Mehr dazu im Video unter  https://youtu.be/HHY7yf7VRDE

Stalleinstreu

Gesunde Klauen - Wir helfen Ihnen dabei!

Mortellaro und Klauenfäule – Erkrankungen wie diese sind oft Auslöser von Stoffwechsel- und Fruchtbar- keitsstörungen und damit Grund für empfindliche Einbußen. Sei es durch Belastungen durch Tierarzt-kosten oder Ertragseinbußen durch geringere Milch-mengen. Eine regelmäßige Klauenpflege gilt als Grundlage für eine gute Klauengesundheit. Aber auch Sie können bei der täglichen Stallarbeit die Gesund-heit Ihrer Kühe positiv beeinflussen!

Lesen Sie den kompletten Beitrag in unserer Infothek über Weiterlesen!

DLG Fokus Test

Stalleinstreuprodukt Ökosan® – unser starkes Profiprodukt ist ab sofort wieder verfügbar!

Unser Profiprodukt vereint viele Vorteile – durch seine hohe Feuchtigkeitsbindung sorgt es zuverlässig für eine verbesserte Milieu- und Luftverbesserung im Stall. Neben einer hohen Mahlfeinheit von 90% <0,09 mm bringt Ökosan® außerdem einen sehr hohen pH -Wert von 12 mit. Auch bei den Themen Hautverträglichkeit und Rutschfestigkeit muss sich Ökosan® nicht verstecken – beide Parameter hat die DLG getestet und Ökosan® im DLG-Fokustest mit guten Noten ausgezeichnet. Ökosan® ist lieferbar als Big-Bag-, Sack- oder Siloware.

Mehr dazu in unserer Infothek!